Manuelle Therapien

Anregung über Reflexzonen


Der Einsatz der Hände ist neben Worten und Heilmitteln ein weiteres stützendes Element der Therapie. In der Traditionell Europäischen Naturheilkunde kommen dabei nebst Händen auch verschiedene technische Hilfsmittel wie Nadeln, Gläser, Sauginstrumente und lange Wattestäbchen zum Einsatz. Die klassischen Methoden der TEN beruhen auf tiefgreifenden und langanhaltenden Wirkungen der Reflexzonentherapie.


bild einer Frau

Baunscheidtieren
Schröpfen
Schröpfmassage
Mandelrödern
Nasenrödern



Holistische Manual Therapie


In meiner Praxis praktiziere ich auch HMT. Die Holistische Manual Therapie nach Renner ist ein eigenständiges Therapiesystem, welches die Konstitution der Person, altchinesische Elementenlehre und osteopathische Philosophie mit einbezieht. Dabei kommen von außen sanfte manualtherapeutische Seitneige-Techniken am Bewegungsapparat zum Einsatz, die innen das Schaltsystem des vegetativen Nervensystems beeinflussen. Blockierungen werden durch gezielte Mobilisationstechniken gelöst. Damit lassen sich Schmerzen am Bewegungsapparat ebenso gut behandeln wie organbezogene Funktionsstörungen.