Aktuelle Kursinfos

bild von nira22.1.20

Naturheilkunde bei Kindern

Liebevolle Zuwendung kombiniert mit sinnvoller, naturheilkundlicher Anwendung. Lerne typische Beschwerden Deines Kindes auf sanfte und natürliche Art einfach zu lindern. Was tun bei Husten und Erkältung? Wofür ist Fieber gut? Welche Anwendungen und Arzneimittel sind Highlights der alternativen Kinderheilkunde? Du lernst in diesem Kurs, wie Du die Gesundheit und das Immunsystem Deines Kindes nachhaltig stärken kannst.

Zeit:18:30 bis 21:30 Uhr
Ort:Otelfingen

Anmeldungen dafür laufen über "Weiterbildung Unteres Furttal" via wuf@sekuf.ch.


bild von gruensaft24.2., 20.4., 22.6., 21.9.20

Grünsäfte Highlights im Jahresverlauf

Grünsäfte symbolisieren für mich vitale Lebenskraft. Sie sind äusserst nährstoffdicht, extrem schnell zubereitet und wertvoll blutzuckerregulierend. Durch die Anreicherung mit saisonalen Wildpflanzen boosten wir die enthaltenen Nährstoffe und verbinden uns mit der umgebenden Naturkraft. Im Kurs schauen wir uns die jeweiligen Highlights der Jahreszeit betreffend Wildpflanzen und Gemüseblättern an und kreieren und degustieren gemeinsam die leckersten Rezepte.

Zeit:18:30 bis max. 20 Uhr
Ort:Rain 21, Aarau
Kosten:Fr. 30.- inkl. Degustation

Die Abende sind einzeln besuchbar. Anmeldung per Mail. Mindestteilnehmerzahl für Durchführung liegt bei 5 TeilnehmerInnen.


bild von caya20.3.20

Sicher verhüten ohne Hormone

Viele Frauen wie Paare suchen nach nebenwirkungsarmen Alternativen zu Pille & Co. Sie wünschen sich kein Eingreifen in ihren Organismus, wollen ihre Fruchtbarkeit schätzen & schützen. Die hohe Sicherheit, Schwangerschaften zu planen möchten wir jedoch nicht wieder aufgeben.
Sichere Verhütung ohne Hormone - geht denn das überhaupt? Aber klar! Natürliche Verhütung braucht nicht viel und erreicht trotzdem eine hohe Verhütungssicherheit. Ein Auftakt zu einer spannenden Reise zu mehr Körperwissen, Verantwortung für die eigene Gesundheit und lustvoller Sexualität.

Zeit:19 - 21:30 Uhr
Ort:Freizeitwerkstatt Aarau
Kosten:Fr. 35.- (direkt über Freizeitwerkstatt)

Anmeldung per Mail.

bild von rebecca2.4.20

Gründonnerstagssuppe

Kurz vor Ostern wollen die regenerierenden Kräfte vereint werden und uns stärken für den neuen Vegetationszyklus. Rebecca Moser, Köchin und Gärtnerin, und Simone Wehrli Adhikari, Naturärztin und Wildkrautsammlerin, zeigen in diesem Kurs, welche Wildpflanzen in und um den Garten sich dafür besonders gut eignen, welche besonderen Heilwirkungen sie in sich tragen und wie wir sie traditionell zu einer schmackhaften Suppe wandeln können.

Zeit:19 - 21:30 Uhr
Ort:Rebeccas Garten, Mühlemattstrasse, vis à vis Schwanbar, Aarau
Kosten:Fr. 60.- (inkl. Suppenznacht)

Anmeldung per Mail.


bild von caya14.5.20

Brustgesundheit in unseren Händen

Im Fokus steht an diesem Abend die Gesundheit der weiblichen Brust. Wie können wir diese beurteilen? Wir lernen sicheren Umgang im Selbstuntersuch unter der Anleitung von Dr. med. Katharina Könitzer aus der Praxis Pedalo. Wie können wir sie naturheilkundlich bewusst schützen? Dazu gibt es Impulse von Simone Wehrli Adhikari. Zuletzt kreiert jede Frau ihr eigenes Brustöl für liebevolle und achtsame Zuwendung.

Zeit:19 - 21:30 Uhr
Ort:Rain 21, Aarau
Kosten:Fr. 60.- inkl. selbstgemachtem Brustöl

Anmeldung per Mail.



bild von puto24. & 26.10.2020

Ganzheitliche Kinderheilkunde

Im ersten Teil dieses Kurses geht es um bewegende Themen wie Sinn und Grenzen von Fieber, die Ausreifung des Immunsystems und wie wir die kindliche Darmflora unterstützen können. Was ist eine kindgerechte Ernährung? Wie könnte ein individueller Impfentscheid aussehen? Braucht es bereits eine Ausleitung im Kindesalter? Spannende Fragen und meine naturheilkundlichen Zugänge dazu aus 10-jähriger Erfahrung.

Der zweite Teil liefert bewährte naturheilkundliche Essentials für die individuelle Hausapotheke bei banalen Erkrankungen.

Teil 1:24.10.20 von 14 bis 17 Uhr, Fr. 60.- (Inkl. Skript)
Teil 2:26.10 von 18 bis 20 Uhr, Fr. 30.-
Ort:Rain 21, Aarau

Anmeldung per Mail. Der Besuch des 1. Teiles wird für den 2. Teil vorausgesetzt. Der 1. Teil kann jedoch auch ohne eine Teilnahme am 2. Teil besucht werden.



Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt und normalerweise bis max. 2 Tage vor Beginn per Mail entgegengenommen. Bei Wunsch nach weiteren Themen, alternativen Daten oder für Anfragen von Institutionen nehmen Sie Kontakt mit mir auf.


bild von frauSometime...

You & we meet Rishikesh

A yogic journey with Pascale Schmid & Simone Wehrli Adhikari

Weitere Infos folgen...






zurück