Tipp der Jahreszeit

bild rosenknospen

Glut im Becken


Dieses Jahr wird der Sommer so richtig heiss...
Mit der folgenden Teemischung sorgst Du für die richtige Wärme im Becken dazu.

Lustfördernder Tee


Melissenblätter
Basilikumkraut
Damianablätter
Beifusskraut

In der Apotheke zu gleichen Teilen mischen lassen bis 100 Gramm und dann 1 TL auf 200 ml heiss Wasser, 7 Minuten ziehen lassen und 2 bis 3 mal täglich 1 Tasse trinken über mehrere Wochen.
Zusammen kombiniert mit einem Entspannungs- und Bewegungsprogramm fördert er wunderbar die Lust im Alltag.

Die Wärme im Becken zu fördern empfiehlt sich nebst Lustförderung zur Anregung des Eisprungs bei seltener, oder schwacher Mens, bei Kinderwunsch zur Steigerung der Fruchtbarkeit, nach Absetzen hormoneller Verhütung und für kopflastige Menschen zur Erdung.

zurück